Pressemitteilungen

02.02.2021
Die Mitgliedsfirmen der Fachabteilung Micro Technologies im VDMA haben – Corona bedingt im schriftlichen Verfahren – einen neuen Vorstand gewählt, dem insgesamt fünf Personen angehören.
02.12.2020
Der Auftragseingang der Solarmaschinenbauer erreicht im dritten Quartal wieder das Niveau vom Jahresbeginn. Für das vierte Quartal wird eine Stabilisierung des Umsatzes erwartet. China als wichtigster Exportmarkt legt wieder zu.
23.11.2020
Auf der Mitgliederversammlung der Fachabteilung Photovoltaik Produktionsmittel im VDMA, am 24.09.2020, wurden die Vorstandswahlen durchgeführt. Es wurden insgesamt neun Personen in den Vorstand gewählt.
16.11.2020
Der Vorstand von VDMA Productronic hat Dr. Christian Strahberger in seiner Sitzung vom 03. November 2020 zum neuen stellvertretenden Vorsitzenden gewählt.
13.11.2020
Der Batteriemaschinenbau bleibt trotz Pandemie ein Wachstumsmarkt von strategischer Wichtigkeit. Der Standort Europa gewinnt hierbei im weltweiten Vergleich an Dynamik.
21.10.2020
Die Konsolidierung der zukünftigen Wafergrößen ist sichtbar. Die Diskussion des Technologiereifegrads wurde in die ITRPV aufgenommen. Die Durchsätze spielen eine wesentliche Rolle bei der Kostenreduktion.
12.10.2020
Deutsche Photovoltaik Maschinenbauer bekommen gravierende Auswirkungen der Corona Pandemie auf Nachfrageseite zu spüren. Ihr Auftragseingang bricht im zweiten Quartal um mehr als 70 Prozent ein. China als ihr wichtigster Exportmarkt schwächelt.
02.07.2020
Studie von VDMA und Fraunhofer ISE zeigt ökologische und ökonomische Machbarkeit von Photovoltaik Produktion in Europa. Ein erforderlicher Zubau an Photovoltaik Kapazität in Europa bedeutet attraktives Marktvolumen. Photovoltaik als weltweit günstigste Form der Stromerzeugung.
24.06.2020
Der Gesamtumsatz im 1. Quartal 2020 beträgt bei den Photovoltaik Maschinenbauern weniger als 50 Prozent des Vorjahresniveaus. Der Auftragseingang verspricht Erholung. 90 Prozent der asiatischen Aufträge kommen aus China.
09.06.2020
Siegfried Seidl ist neues Vorstandsmitglied der Fachabteilung Productronic.
13.05.2020
Bei den Solarequipment Herstellern sinkt zum Jahresabschluss der Gesamtumsatz des 4. Quartals im Vergleich zu dem Vorquartal um 4 Prozent. Der Auftragseingang bricht im 4. Quartal deutlich ein. Es herrscht getrübte Stimmung mit Blick auf das Jahr 2020.
28.04.2020
Schnell wachsende Wafergröße erwartet. Weitere Reduktion der Kosten für PV-Systeme beobachtet.
03.12.2019
Bei den deutschen Herstellern von Solarequipment erhöht sich der Gesamtumsatz um 12 Prozent, Der Auftragseingang steigt um 26 Prozent, jeweils im Vergleich zum Vorquartal. Die Erwartungshaltung für 4. Quartal ist dennoch verhalten. Der Auftragseingang in Asien zeigt einen starken malaysischen Markt.
03.12.2019
Die aktuelle Geschäftsklima-Umfrage von VDMA Batterieproduktion zeigt die Wachstumserwartungen der Maschinen- und Anlagebauer in der Batterieproduktion. Für das laufende Jahr wird ein Umsatzwachstum von 4 Prozent erwartet. 2020 sollen es gar 9 Prozent sein – und dies im Umfeld von globaler Konjunkturschwäche und Handelsstreitigkeiten.
12.11.2019
Die deutschen Hersteller von Komponenten, Maschinen und Anlagen für die Elektronikproduktion erwarten für das laufende Jahr ein Umsatzplus von 6,4 Prozent. Damit konnten die Werte zum Vorjahreszeitpunkt exakt gehalten werden. Dies ist das Ergebnis der aktuellen VDMA-Geschäftsklimaumfrage zur deutschen Productronic.
04.11.2019
Technologiereife für ausgewählte Parameter in Roadmap implementiert. Diskussion neuer Wafer Größen. Update der ITRPV als Download verfügbar.
13.10.2019
Maschinenbauer erwarten ein Umsatzplus von 3 Prozent im kommenden Jahr. Betriebe erzielen gute Preise. Gute Kapazitätsauslastung, stabile Beschäftigtensituation.
26.09.2019
VDMA Photovoltaik Produktionsmittel: Gesamtumsatz liegt 13 Prozent niedriger als im Vorquartal. Exportquote liegt erneut bei über 96 Prozent. Wertschöpfungskette: Komponenten legen deutlich zu
09.07.2019
Umsatz im 1. Quartal 2019 liegt 14 Prozent über den Erwartungen der Maschinenbauer, Vietnam löst Taiwan als zweitgrößten Markt nach China ab, Exportquote erreicht fast 100 Prozent
15.05.2019
Erlöse wachsen 2018 um 8 Prozent. Auftragseingang legt nach Schwächephase zum Jahresschluss wieder zu
13.05.2019
Studie „Wettbewerbsfähigkeit der europäischen PV-Hersteller“ beleuchtet Aspekte für eine PV-Fertigung in Europa. Podiumsdiskussion am 15.5.2019, Messe Intersolar Europe
13.03.2019
Die PV-Modulpreise sind in 2018 um mehr als 30 Prozent gesunken. Reduzierte Herstellkosten, sowie erhöhte Zell- und Moduleffizienzen unterstützen dies.
14.02.2019
Das aktuelle Geschäftsklima der Micro Technologies ist etwas weniger positiv gestimmt. Über die Ergebnisse können Sie sich im folgenden Artikel informieren.
Geschäftsklima der Micro Technologies - ab 2019 halbjährig - neu: optional Online-Umfrage. Mehr dazu finden Sie im folgenden Artikel.
12.12.2018
Erlöse in den ersten drei Quartalen 41 Prozent höher als im Vorjahr, Rekord-Exportquote von 91 Prozent, Auftragseingang im 3. Quartal sinkt - Politik in China
Private Investoren benötigen Rahmenbedingungen, die Innovationen in der Zellproduktion ermöglichen. VDMA-Studie rechnet mit 155.000 neuen Arbeitsplätzen, um Nachfrage in Europa zu decken. Der Maschinen- und Anlagenbau liefert die benötigten Produktionstechnologien.
17.10.2018
Branche erwartet in diesem Jahr Umsatzplus von 4 Prozent. Deutsche Technologielieferanten punkten mit überlegenen Produktionslösungen.
21.09.2018
Investitionen der Solarindustrie in Dünnschichttechnologie tragen überproportional zum Erfolg der deutschen Maschinenbauer bei. Rekord-Exportquote von 89 Prozent, Asien-Geschäft breiter aufgestellt. Auftragseingang stieg deutlich im zweiten Quartal.
04.09.2018
Update der ITRPV wird am 4. September 2018 in Shanghai veröffentlicht. Informationen zur Technologiereife sind für ausgewählte Parameter implementiert.
09.07.2018
Der chinesische Batteriekonzern CATL baut eine Großfabrik für Batteriezellen in Thüringen. Für den Technologiestandort Deutschland ist dies ein wichtiger Schritt, um in der Elektromobilität eine führende Rolle zu spielen.

Archiv 2017

15.05.2019
Erlöse wachsen 2018 um 8 Prozent. Auftragseingang legt nach Schwächephase zum Jahresschluss wieder zu
12.12.2018
Erlöse in den ersten drei Quartalen 41 Prozent höher als im Vorjahr, Rekord-Exportquote von 91 Prozent, Auftragseingang im 3. Quartal sinkt - Politik in China
Private Investoren benötigen Rahmenbedingungen, die Innovationen in der Zellproduktion ermöglichen. VDMA-Studie rechnet mit 155.000 neuen Arbeitsplätzen, um Nachfrage in Europa zu decken. Der Maschinen- und Anlagenbau liefert die benötigten Produktionstechnologien.
17.10.2018
Branche erwartet in diesem Jahr Umsatzplus von 4 Prozent. Deutsche Technologielieferanten punkten mit überlegenen Produktionslösungen.
21.09.2018
Investitionen der Solarindustrie in Dünnschichttechnologie tragen überproportional zum Erfolg der deutschen Maschinenbauer bei. Rekord-Exportquote von 89 Prozent, Asien-Geschäft breiter aufgestellt. Auftragseingang stieg deutlich im zweiten Quartal.
04.09.2018
Update der ITRPV wird am 4. September 2018 in Shanghai veröffentlicht. Informationen zur Technologiereife sind für ausgewählte Parameter implementiert.
09.07.2018
Der chinesische Batteriekonzern CATL baut eine Großfabrik für Batteriezellen in Thüringen. Für den Technologiestandort Deutschland ist dies ein wichtiger Schritt, um in der Elektromobilität eine führende Rolle zu spielen.
19.06.2018
Investitionen der Solarindustrie in Dünnschichttechnologie tragen überproportional zum Erfolg der deutschen Maschinenbauer bei. Rekord-Exportquote von 93 Prozent. Asien-Geschäft breiter aufgestellt. Auftragseingang sinkt im ersten Quartal.
05.06.2018
Frankfurt, 5. Juni 2018 - Auf der Pressekonferenz der Fachabteilung Productronic auf der Messe SMT Hybrid Packaging in Nürnberg wurden die neuesten Ergebnisse der April Geschäftsklimaumfrage Elektronik-Produktionsmittel präsentiert.
25.04.2018
Branche erwartet in diesem Jahr Umsatzplus von 9 Prozent, deutsche Technologielieferanten punkten mit überlegenen Produktionslösungen.
24.04.2018
Investitionen der Solarindustrie in Dünnschichttechnologie tragen überproportional zum Erfolg bei, Rekord-Exportquote von 93 Prozent, Auftragseingang nach starkem Jahresbeginn gesunken.
11.04.2018
Die Fachabteilung Micro Technologies im VDMA Fachverband Electronics, Micro and Nano Technologies (EMINT) sowie die Arbeitsgemeinschaft Medizintechnik freuen sich, Sie auf der Medtec Europe 2018 vom 17. – 19. April 2018 in Stuttgart in Halle 10 am Stand 10E10/10E16 zu begrüßen.
13.03.2018
Neunte Edition der International Technology Roadmap for Photovoltaic wird auf der PV-Cell-Tech in Malaysia veröffentlicht.
04.01.2018
Investitionen der Solarindustrie in Dünnschichttechnologie tragen überproportional zum Erfolg bei, Rekord-Exportquote von 81 Prozent, Auftragseingang nach starkem Jahresbeginn gesunken
09.11.2017
Die deutschen Hersteller für die Elektronikproduktion erwarten für das laufende Jahr im Durchschnitt ein Umsatzplus von 14,3 Prozent. Damit wird das Rekordjahr 2014 übertroffen (10 Prozent Umsatzwachstum). Dies ist das Ergebnis der aktuellen VDMA-Geschäftsklimaumfrage zur deutschen Productronic.
Branche erwartet in diesem Jahr Umsatzplus von 17 Prozent. Deutsche Technologielieferanten punkten mit überlegenen Produktionslösungen.
14.09.2017
Investitionen der Solarindustrie in Dünnschichttechnologie tragen überproportional zum Erfolg bei, Rekord-Exportquote von 97 Prozent, Auftragseingang nach starkem Jahresbeginn im zweiten Quartal gesunken.
06.09.2017
Das Update der ITRPV wird am 6. September 2017 in Shanghai präsentiert und veröffentlicht. Informationen zur Technologiereife für ausgewählte Parameter sind wieder enthalten.
Die erste Mitgliederversammlung nach der Gründung des Fachverbandes Electronics, Micro and Nano Technologies fand in Erlangen statt. Hier wurden neben dem neuen Vorstand des Fachverbandes auch die neuen Vorstände der Fachabteilungen gewählt.
25.07.2017
Solarindustrie investiert zu Jahresbeginn extrem, Rekord-Exportquote von 95 Prozent
Die Produktionstechnologie für Solarenergie stammt nach wie vor größtenteils aus Deutschland. Derzeit bricht die Herstellungskette in Europa und Deutschland jedoch gerade an einer entscheidenden Stelle auseinander: der Zellherstellung. Die Abhängigkeit von Zellproduktionen im Ausland steigt damit weiter an.
06.07.2017
Der Volkswagen-Konzern hat sich auf einer Info-Veranstaltung des VDMA Industriekreis Batterieproduktion mit Maschinen- und Anlagebauern vernetzt. Rund 150 Experten nahmen teil. Damit startet ein mehrstufiger Plan von Volkswagen.
13.06.2017
Die aktuelle Geschäftsklima-Umfrage von VDMA Batterieproduktion verstärkt die Wachstumserwartungen der Maschinen- und Anlagebauer aus der vergangenen Umfrage im Herbst 2016. Für das laufende Jahr wird ein Umsatzwachstum von 14 Prozent erwartet. 2018 sollen es gar 16 Prozent sein – und dies scheint erst der Anfang zu sein.
16.05.2017
Nürnberg, 16. Mai 2017 – Der aktuellen Geschäftsklimaumfrage der VDMA Fachabteilung Productronic zufolge erwarten die deutschen Hersteller von Komponenten, Maschinen und Anlagen für die Elektronikproduktion für das laufende Jahr ein Umsatzwachstum von 10,5 Prozent und für 2018 ein Umsatzwachstum von 6,8 Prozent. Damit liegen die Erwartungen für 2017 auf dem Niveau des Rekordjahres 2014 (10 Prozent Umsatzwachstum).
• Unternehmen rechnen mit Umsatzplus von 9,5 Prozent in diesem Jahr • Aufträge werden mit Überstunden abgearbeitet
Solarindustrie investiert zu Jahresbeginn verhaltener. Rekord-Exportquote von 91 Prozent. Maschinenbau für die Solarindustrie steigert Umsätze 2016 um 20 Prozent.
24.04.2017
Deutsche Maschinenbauer präsentieren Know-how und vertiefen den Austausch mit südkoreanischen Batterie-Herstellern vor Ort.
14.03.2017
Die neueste Version der ITRPV wird auf der PV-Cell-Tech in Malaysia veröffentlicht.

Asset Publisher

Neuauflage des Branchenführers EMINT
Der Branchenführer präsentiert die vier Fachabteilungen Productronic, Micro Technologies, Photovoltaik Produktionsmittel und Batterieproduktion. Er ist die Visitenkarte unserer Industrie und zeigt die Expertise unserer Mitgliedsunternehmen. Aktuelle Auflage 2020, in Deutsch und Englisch.
weiterlesen